Eierstockkrebs - kurz erklärt.

Eierstockkrebs - kurz erklärt.

Das Video soll die Erkrankung Eierstockkrebs visuell erklären und die Besonderheiten hervorheben. Der Eierstockkrebs (im medizinischen Sprachgebrauch Ovarialkarzinom genannt) ist eine bösartige Wucherung an einem oder an beiden Eierstöcken. Es ist die sechs-häufigste Krebserkrankung der Frau. In Deutschland erkranken pro Jahr etwa 7.800 Frauen an Eierstockkrebs (im Vergleich hierzu erkranken ca. 70.000 Frauen jährlich an Brustkrebs). Es ist eine Erkrankung, deren Auftreten mit steigendem Alter zunimmt. Die meisten Frauen erkranken zwischen dem 60. und 65. Lebensjahr.

Der Krebs Podcast #5

Der Krebs Podcast #5

In dieser Folge informieren die Experten Prof. Dr. med. Dr. h.c. Jalid Sehouli und Dr. Robert Armbrust über Chemo-, Erhaltungs- und Immuntherapie.

Der Krebs Podcast #6

Der Krebs Podcast #6

In dieser Folge erläutern die Experten Dr. med. Adak Pirmorady Sehouli M.A. und Dr. Robert Armbrust das Thema Krebs und Sexualität.